Den Blick verändern.

Lieber perfekt als gar nicht?!

Nein! Dieses Motto will ich nicht mehr für mich gelten lassen! Zu lange habe ich vieles nicht in Angriff genommen und mich hinter meinen Ängsten versteckt.
Angst davor…

  • dass es nicht perfekt ist
  • dass es anderen nicht gefallen könnte
  • mich zu zeigen
  • zu mir zu stehen

Wieviel Zeit habe ich schon investiert, perfekt zu sein? Und wie viele Chancen habe ich dadurch verpasst?

Chancen, um…

  • über meinen Schatten zu springen und meine Komfortzone zu erweitern?
  • aus meinen Fehlern zu lernen?
  • einfach eine tolle Zeit zu verbringen und das Leben zu genießen?

Dem setze ich (zunehmend) nun ein Ende - auch wenn ich zugeben muss, dass es mir nicht immer leicht fällt. Ich wachse über mich hinaus und zeige mich! Ich darf Fehler machen! Ich darf meine Messlatte herunter schrauben! Ich darf geduldig mit mir umgehen! Ich darf Mensch sein! Ich darf befreit leben!

Wer macht mit?

© 2018 Alice Ebel - Design with ♥ by formconcept
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen