Um das Gleichgewicht zu halten, muss man sich bewegen.

Über mich


Alice Ebel

Ich wurde 1978 in Aachen geboren, bin aber im sonnigen Südafrika aufgewachsen. Zum Studium kehrte ich zurück zu meinen Wurzeln und lebe seitdem wieder hier in Aachen. Im Studium lernte ich den Vater meiner Tochter kennen. Wir starteten gemeinsam in die Berufswelt in der ich vieles erfolgreich meisterte - sehr zum Stolz meiner Eltern, deren Anerkennung mir sehr wichtig war. Doch irgendwann merkte ich, dass ich trotz allem, was ich erreicht hatte, nicht glücklich war. So machte ich mich auf die Suche nach mir selbst. Auf dieser Reise habe ich viel über mich und auch über das Leben gelernt.

Inzwischen habe ich mich aus meiner Ehe gelöst und gehe nun meinen eigenen Weg. Froh bin ich darüber, dass wir es schaffen, gemeinsam unserer Elternrolle gerecht zu werden, indem wir erfolgreich das Wechselmodell leben.

Seit 2018 helfe ich nun auch anderen Müttern im Hamsterrad, mit gutem Gewissen mehr Zeit zu nehmen. Es ist mir eine Herzensangelegenheit hierbei zu helfen, da ich selbst erfahren habe, was es bedeutet, im eigenen Leben gefangen zu sein.

Ich hatte meine Begleiter auf meinem Weg und habe es mir nun zur Aufgabe gemacht, ebenfalls zu begleiten. Es erfüllt mich mit Freude zu sehen, wie meine Kunden in Coaching zu sich finden.

1998-2004
Diplomstudiengang Biologie in Aachen

2005-2018
Projektleitung in der pharmazeutischen Industrie inkl. Mitarbeiterführung & -entwicklung

Seit 2018
Selbständig als psychologische Beraterin und Coach

Berufsbegleitende Fortbildungen:

  • NLP
  • Kommunikation und Selbstmanagement
  • Konfliktmanagement
  • Mitarbeiterentwicklung und -coaching
  • Stressmanagement & Burn-Out Prävention
  • Ganzheitliche Vorgehensweisen in Führung und Beratung
  • Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers
  • Arbeit mit dem inneren Kind

Meine Motivation

Was liegt mir am Herzen?


Ich bin bisher erfolgreich durchs Leben gegangen (Job, Haus, Ehe, Kind), war jedoch nicht immer glücklich. Trotz der scheinbar perfekten äußeren Umstände fehlte mir etwas. Die Suche nach der Ursache führte mich mittels Coaching zu der Suche nach mir selbst. Ich erkannte, dass ich ein angepasstes Leben führte. Meine stärksten Antreiber waren dabei der Stolz meiner Eltern, die Anerkennung im Beruf, mein Harmoniebedürfnis in der Beziehung und gesellschaftliche Normen, getreu dem Motto: „Das macht man so“. In den letzten Jahren habe ich gelernt, die Verantwortung für meine eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu übernehmen, auf mich selbst Acht zu geben und bewusster das Leben zu genießen.

Gerne möchte ich auch dir helfen, dir selbst auf die Spur zu kommen und ein erfülltes Leben zu genießen. 
Dazu gehören für mich:

  • Stärkung der Selbstwertschätzung und Selbsterlaubnis
  • Ein kleiner "Frühjahrsputz" im Kopf, um alte Muster und Glaubenssätze auszumisten
  • Lernen, die eigenen Bedürfnisse wahr zu nehmen und den Mut zu entwickeln, diese auch zu äußern

Sich selbst zu lieben ist der Anfang einer lebenslangen Romanze.

Oscar Wilde

© 2018 Alice Ebel - Design with ♥ by formconcept
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen