Ständigen Wandel nennt man Wachstum.

Über mich


Alice Ebel

Ich wurde 1978 in Aachen geboren, bin aber im sonnigen Südafrika aufgewachsen. Zum Studium kehrte ich zurück zu meinen Wurzeln und lebe seitdem wieder hier in Aachen. Im Studium lernte ich den Vater meiner Tochter kennen. Wir starteten gemeinsam in die Berufswelt, in der ich vieles erfolgreich meisterte. Doch irgendwann merkte ich, dass ich trotz allem, was ich erreicht hatte, nicht glücklich war. Ich glänzte in dem was ich tat, doch brachte es mir keine wirkliche Freude. Ich fühlte mich im eigenen Leben gefangen und erkannte zunächst keinen Ausweg.

Ich fand den Mut, mir helfen zu lassen. Und so machte ich mich auf die Suche nach mir selbst und meiner Bestimmung. Auf dieser Reise habe ich durch wertvolle Begleiter viel über mich und auch über das Leben gelernt. Ich erkannte dabei, dass ich mich aus meiner Ehe lösen musste, weil dieses Konstrukt auf zu vielen vernunftsbasierten Motiven und fremden Werten aufgebaut war, die mir nicht entsprachen. Froh bin ich darüber, dass wir es trotz Trennung schaffen, harmonisch unserer Elternrolle für unsere Tochter (Jahrgang 2010) gerecht zu werden und erfolgreich das Wechselmodell für uns etabliert haben.

Seit 2016 lebe ich in einer neuen, sehr erfüllenden Beziehung. Wir vertrauen uns jegliche Gedanken achtsam an und können so immer mehr in unser wahres ICH hinein wachsen. Auch wenn nicht immer alles harmonisch ist, so lernen wir viel über uns und das Leben und erweitern so immer mehr unser Vertrauen, unsere Komfortzonen, unsere Liebe und unseren Zusammenhalt. Diese heilsame Erfahrung schätze ich sehr.

Die Veränderungen der letzten Jahre haben mein Leben von Grund auf positiv verändert. Dafür bin ich so dankbar, dass ich auch anderen auf ihrem Weg helfen möchte, in ein selbstbestimmtes, freudvolles Leben zu gelangen.

Immer schon an Psychologie interessiert, habe ich seit 2005 einige berufsbegleitenden Fortbildungen zu den Themen Kommunikation, Mitarbeiterentwicklung und Persönlichkeitsentfaltung besucht. Als Führungskraft war es mir auch ein Anliegen, dies an meine Mitarbeiter weiter zu geben.

Der Wunsch, auf diese Arbeiten meinen Schwerpunkt zu legen, wuchs über die Jahre. Ich habe hierin meine Berufung erkannt und befasse mich nun seit hauptberuflich damit, meinen Klienten auf ihren persönlichen Weg zu helfen. 

Es erfüllt mich mit Freude zu sehen, wie meine Klienten durch meine Hilfe Altes und Belastendes los lassen können und wieder in ihre Stärke, Lebensfreude und Zuversicht kommen.

KURZER LEBENSLAUF:

Seit 2018:      Selbständig als psychologische Beraterin und Coach

2005-2018:   Projektleitung in der pharmazeutischen Industrie inkl. Mitarbeiterführung & -entwicklung

1998-2004:   Diplomstudiengang Biologie in Aachen

BERUFSBEGLEITENDE FORTBILDUNGEN:

  • 2019  Neurographik-Trainer i.A.
  • 2019  Geistheilerin i.A.
  • 2018  Neurographik-Spezialist
  • 2018  Klientenzentrierte Gesprächstherapie nach Carl Rogers
  • 2017  Ausbildung zur Heilpraktikerin Psychotherapie (ohne Abschluss)
  • 2014  Mitarbeiterentwicklung und -coaching
  • 2014  Ganzheitliche Vorgehensweisen in Führung und Beratung
  • 2014  Arbeit mit dem inneren Kind
  • 2006  Work-Life-Balance
  • 2006  Stressmanagement & Burn-Out Prävention
  • 2005  Kommunikation und Selbstmanagement

Meine Motivation

Was liegt mir am Herzen?


Ich bin bisher erfolgreich durchs Leben gegangen (Job, Haus, Ehe, Kind), war jedoch nicht immer glücklich. Trotz der scheinbar perfekten äußeren Umstände fehlte mir etwas. Die Suche nach der Ursache führte mich mittels Coaching zu der Suche nach mir selbst. Ich erkannte, dass ich ein angepasstes Leben führte. Meine stärksten Antreiber waren dabei der Stolz meiner Eltern, die Anerkennung im Beruf, mein Harmoniebedürfnis in der Beziehung und gesellschaftliche Normen, getreu dem Motto: „Das macht man so“. In den letzten Jahren habe ich gelernt, die Verantwortung für meine eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu übernehmen, auf mich selbst Acht zu geben und bewusster das Leben zu genießen.

Gerne möchte ich auch dir helfen, dir selbst auf die Spur zu kommen und ein erfülltes Leben zu genießen. 
Dazu gehören für mich:

  • Erkennen und zulassen können, was du dir wirklich wünschst.
  • Stärkung deiner Selbstwertschätzung und Selbsterlaubnis
  • Ein kleiner "Frühjahrsputz" im Kopf, um alte Muster und Glaubenssätze auszumisten.
  • Mut und Zuversicht, dein Leben nach deinen Wünschen zu gestalten.

Das schaffen wir mit der kreativer Leichtigkeit der Neurographik. Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Sich selbst zu lieben ist der Anfang einer lebenslangen Romanze.

Oscar Wilde

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • +49 1573 7512428
© 2018 Alice Ebel - Design with ♥ by formconcept
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen